• VSB
  • White Paper zu Lotus Notes 8.5.2 und Citrix XenApp 5

White Paper zu Lotus Notes 8.5.2 und Citrix XenApp 5

Anfang Dezember wurde ein interessantes White Paper auf IBM Developerworks veröffentlicht, welches eine Analyse über die Skalierbarkeit von Lotus Notes 8.5.2 und Lotus iNotes 8.5.2 auf Citrix XenApp 4.5 und 5 enthält. In dem White Paper werden basierend auf den verschiedenen Testszenarien Empfehlungen gegeben, wie Sie die beste Performance und Skalierbarkeit von Lotus Notes 8.5.2 auf Citrix XenApp 5 herausholen können. Dies gilt sowohl für den Lotus Notes Basic Client, als auch für den Lotus Notes Standard Client.

Das White Paper ist hilfreich wenn Sie vor dem Rollout von Lotus Notes 8.5.2 auf Citrix XenApp stehen und einschätzen müssen, wie viele XenApp Server Sie benötigen werden. Auch der Tipp zur Optimierung des JAVA Shared Class Cache ist wertvoll.

Natürlich bedarf der Betrieb einer CRM Lösung auf Lotus Notes unter Citrix XenApp noch einer separaten Betrachtung der Performance, da hier zusätzliche Lastfaktoren wie serverbasierte Agenten oder deutlich mehr Datenbankzugriffe bedient werden müssen.

VSB unterstützt Sie gerne bei der Dimensionierung Ihrer Lotus Notes Infrastruktur, insbesondere auch für den Betrieb unserer CRM Lösung.

Download: Lotus Notes 8.5.2 und Citrix XenApp 5 – Skalierbarkeit und Performance

Quelle: IBM Developerworks

Zurück