IBM Storage - Eine sichere Bank für Ihre Daten

IBM Plattenspeichersysteme

IBM Speicherlösungen bieten hohe Leistung bei niedrigen Gesamtbetriebskosten. IBM Plattenspeichersysteme liefern integrierte Lösungen für die Speichereffizienz, z.B. Virtualisierung, automatisches Tiering und Thin Provisioning.

IBM Storwize V3700

IBM Storwize V3700

Das Einstiegsmodell in die IBM® Storwize Familie stellt IBM Storwize V3700 dar. Die Speicherlösung mit innovativen Funktionen für kleine und mittelständische Unternehmen. Die IBM Storwize V3700 zeichnet sich durch einfache Verwaltung und hohe Effizienz aus. Das System ist skalierbar auf bis zu 240 2,5-Zoll-Plattenlaufwerke oder 120 3,5-Zoll-Plattenlaufwerke mit neun Erweiterungseinheiten.

IBM Storwize V5000

IBM Storwize V5000

Als Midrange-Produkt der IBM® Storwize Familie stellt IBM Storwize V5000 eine flexible, anwenderfreundliche und effiziente Speicherlösung für mittelständische Unternehmen dar, welche die Konsolidierung und Datenverwaltung vereinfacht und erweiterte Funktionen bereitstellt.

IBM Storwize V7000 und Storwize V7000 Unified

IBM Storwize V7000 und Storwize V7000 Unified

IBM Storwize V7000 und Storwize V7000 Unified sind leistungsfähige Midrange-Plattenspeichersysteme, die auf hohe Benutzerfreundlichkeit und schnelle Implementierung ausgelegt sind, ohne zusätzliche Ressourcen zu beanspruchen. IBM Speichervirtualisierung, Solid-State-Drive-(SSD-)Optimierung, die Unified-Storage-Funktionalität, IBM Real-time Compression und Thin Provisioning sind integrierte Leistungsmerkmale zur Verbesserung der Speicherauslastung und flexiblen Anpassung des Systems an veränderte Speicheranforderungen.

IBM Bandspeichersysteme

IBM bietet Lösungen für Datensicherung, -wiederherstellung und -archivierung – zum Schutz und für die Aufbewahrung von Daten. IBM erfand das Konzept des Magnetbandspeichers für den IT-Bereich im Jahr 1952. Seit damals sorgt IBM beim Bandspeicher zuverlässig für Innovationen.

IBM System Storage TS2900 Tape Autoloader

IBM System Storage TS2900 Tape Autoloader

IBM System Storage TS2900 Tape Autoloader ist eine Einstiegslösung für automatisierte Datensicherung für kleine bis mittlere Bandspeicherumgebungen. Sie nutzt die Technologie der halbhohen LTO-Ultrium-Bandlaufwerke (Linear Tape-Open) und bietet so eine Niedrigprofil-Bandspeicherlösung mit großer Kapazität. Der TS2900 lässt sich in einem Racksystem oder auf dem Schreibtisch neben einem Server verwenden. Die webbasierte Remoteverwaltung, ein Barcodeleser sowie ein austauschbares Bandmagazin tragen zur Benutzerfreundlichkeit bei.

Für Anbindungen ist die TS2900 ausgerüstet mit einer SAS-Schnittstelle mit 6 Gb/s (für halbhohes LTO Ultrium 6 oder halbhohes LTO Ultrium 5) mit bis zu neunKasetten bestückt werden.

IBM System Storage TS3100 Tape Autoloader

IBM System Storage TS3100 Tape Autoloader

Das TS3100 ist gut geeignet für die Sicherung, Wiederherstellung und Archivierung von Daten in kleinen bis mittleren Umgebungen. Mit einem LTO-Bandlaufwerk voller Bauhöhe oder bis zu zwei LTO-Bandlaufwerken halber Bauhöhe und Kapazität für 24 Bandkassetten nutzt das TS3100 die LTO-Technologie, um wachsende Speicheranforderungen kostengünstig zu bewältigen. Das TS3100 ist mit ein oder zwei herausnehmbaren Kassettenmagazinen zu konfigurieren. Bei zwei Kassettenmagazinen sind diese links und rechts positioniert und mit jeweils 12 Steckplätzen für Datenkassetten ausgestattet. Das linke Magazin enthält außerdem einen einzelnen Mail-Steckplatz zur Unterstützung des kontinuierlichen Archivierungsbetriebs während des Medien-Imports und -Exports.

Ein Barcodescanner ist standardmäßig im Archiviersystem enthalten und unterstützt den Betrieb im sequenziellen Zugriffsmodus oder Zufallszugriffsmodus. TS3100 ist standardmäßig mit Remote-Management-Funktionalität ausgestattet, die eine Fernverwaltung der Tape Library über ein Webinterface ermöglicht. Sollte ein Host-Adapter oder ein Kontrollpfad-Laufwerk ausfallen, ermöglicht die optionale Path-Failover-Funktion das automatische Failover auf einen vorkonfigurierten redundanten Kontrollpfad. Der laufende Vorgang wird dabei nicht unterbrochen.

Eine Standalone oder Rackmontage ist möglich. Für LTO Ultrium 5/6 gibt es 8-GBit/s Fibre Channel oder 6 GBit/s SAS Schnittstellen.

IBM System Storage TS3200 Tape Library

IBM System Storage TS3200 Tape Library

Das TS3200 und seine Speichermanagementanwendungen wurden entwickelt, um die Anforderungen mittelständischer Unternehmen zu erfüllen – hinsichtlich Kapazität, Performance, Datenschutz, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Preis und in Bezug auf Applikationen. Diese Bandspeicherlösung umfangreiche Funktionalität, hohe Speicherkapazität und die neueste LTO-Ultrium-Bandtechnologie.

Das TS3200 ist eine exzellente Lösung für die High-Performance-Bandsicherung mit hoher Kapazität mit oder ohne Random Access und eignet sich zudem ganz besonders zur automatischen Bandsicherung für IBM Power Systems, IBM System x und andere offene Systeme.

Mit bis zu zwei LTO-Ultrium-Bandlaufwerken (Linear Tape-Open) in voller Höhe oder bis zu vier halbhohen LTO-Ultrium-Bandlaufwerken und der Kapazität für 48 Bandkassetten wied die LTO-Technologie genutzt, um wachsende Speicheranforderungen kosteneffizient zu verarbeiten.