• VSB
  • Revolutionäres Workflowmanagement für SharePoint

Revolutionäres Workflowmanagement für SharePoint

WEBCON Business Process Suite

WEBCON Business Process Suite (WEBCON BPS) ist eine Lösung für die Implementierung von Geschäftsprozessen und Workflows für Microsoft SharePoint. Alleinstellungsmerkmal und damit auch größter Vorteil ist die hauseigene Workflowengine auf Basis MS SQL-Server und .NET. Für den Anwender ist es 100% SharePoint, da die komplette Benutzeroberfläche ausschließlich in SharePoint bedient wird.

Warum ist die Vermeidung der Standard SharePoint Workflow Engine ein Vorteil?

Die SharePoint Workflow-Engine wird im Schnitt nur alle drei Jahre im Rahmen eines neuen SharePoint-Releases aktualisiert, und dann meistens auch nur rudimentär. Hier passiert wenig Innovation und Weiterentwicklung. Der Fokus von Microsoft liegt eher auf der Implementierung neuer Cloud- und Hybrid-Cloud-Funktionen, weniger auf der Weiterentwicklung der Workflowengine. Bei einer hohen Anzahl aktiver Workflowinstanzen sinkt die Effizienz und Performance der SharePoint-eigenen Workflow-Engine spürbar.

Außerdem unterstützt die SharePoint Workflow-Engine komplexe Prozesse nicht optimal, was zu Workarounds zwingt, die wiederum zu Lasten der Performance gehen und die Wartbarkeit erschweren.

Die WEBCON BPS Workflow-Engine ist extrem skalierbar und performant und auf die Steuerung von mehreren Tausend parallel aktiven Workflows ausgelegt. Auch die Umsetzung komplexer Prozesse wird optimal unterstützt, was zu einer sehr hohen Produktivität und Flexibilität führt.

Letztlich bedeutet die Unabhängigkeit von der SharePoint Workflow-Engine auch Investitionssicherheit. Der Kunde macht sich unabhängig von der weiteren Entwicklung der SharePoint Workflow-Engine und setzt mit WEBCON BPS auf eine Lösung mit hoher Innovationskraft. Im Schnitt gibt es alle 6-8 Monate eine neue Version von WEBCON BPS, die mit geringem Aufwand eingespielt werden kann und mit immer neuen Funktionen die Produktivität stetig steigert. Mehr als 90% der WEBCON-Kunden aktualisieren regelmäßig ihre Installation.

Selbst bei Kunden mit mehr als 20.000 aktiven Workflow-Anwendern gab es bisher noch nie einen Ausfall der Workflow-Engine. Bedenken, dass kurze Releasezyklen zu mehr Fehlern führen könnten sind also unbegründet.

Highlights von WEBCON BPS

  • Von SharePoint unabhängige Workflow-Engine
  • Benutzeroberfläche für Anwender 100% SharePoint
  • Unterstützung aller SharePoint Versionen und Editionen, inkl. SharePoint Foundation und Office 365
  • Zentrales und konsistentes Datenmodell, keine Verteilung von Workflowkonfigurationen auf verschiedene SharePoint Sites
  • Grafische Workflow-Modellierung per Drag & Drop
  • Formulardesigner, Workflow-Modellierer, OCR-Engine und mobile Apps in einer integrierten Lösung
  • Unerreichte Geschwindigkeit und Flexibilität, besonders bei sehr vielen aktiven Workflowinstanzen und komplexen Prozessen
  • Live Process Migration für die Möglichkeit der Erweiterung von aktiven Workflows und Formularen, ohne immer neue Versionen ausrollen zu müssen
  • Integrierte Vertretungsverwaltung
  • Integrierte Datenvisualisierung, um den Anwender bei Workflowentscheidungen optimal zu unterstützen
  • Umfangreiche Outlook- und MS Word-Integration
  • Automatisierte Erstellung einer umfangreichen Workflow-Dokumentation auf Knopfdruck
  • Mehrsprachig

Eine detaillierte Beschreibung aller Merkmale und Stärken finden Sie auf unserer WEBCON BPS Seite.

Gerne präsentieren wir Ihnen WEBCON BPS in einer Websession oder stellen uns in einem Proof of Concept Ihren Anforderungen. Sie werden begeistert sein! Sprechen Sie uns an!

Zurück