TimeFleX Gruppenkalender

TimeFleX Gruppenkalender für Exchange und Exchange Online (Microsoft 365)

TimeFleX: Ihre Vorteile auf einen Blick

TimeFleX Logo
  • Unternehmensweite Gruppenkalender für beliebige Teams
  • Verschiedene Darstellungsmöglichkeiten schnell umschaltbar
  • Aufruf über Browser oder Integration in Outlook
  • Übersichtliche Benutzeroberfläche für eine intuitive Bedienung
  • Gruppierung von Personen innerhalb eines Kalenders
  • Filter und Volltextsuche unterstützen beim Finden von Terminen
  • Verschiebung von Terminen per Drag & Drop
  • Erstellen von Terminen direkt aus dem Gruppenkalender
  • Planeransicht mit Zoomfunktion (Stunden, Tage, Wochen, Monat)
  • Anzeige der Einträge farblich wählbar (nach Kategorie, Mitarbeiter, Verfügbarkeit)
  • Umfangreiche Konfiguration und Administration im Browser
  • Optional: MeetingFinder für Terminumfragen zur Terminkoordination, auch mit externen Teilnehmern
  • Optional: Native Apps für die optimierte Nutzung auf SmartPhones und Tablets
Ansicht eines Gruppenkalenders in TimeFleX

Der TimeFleX Gruppenkalender schließt eine schmerzliche Lücke im Standard von Outlook / Exchange, bzw. Exchange Online (Microsoft 365). Die dort verfügbaren Gruppenkalenderfunktionen sind nur sehr rudimentär und unübersichtlich.

Der TimeFleX Gruppenkalender bietet viele durchdachte Darstellungsarten für Termine von Teams, Abteilungen, etc. Anwender können schnell zwischen den verfügbaren Gruppenkalendern und den Darstellungen wechseln. Sehr fein konfigurierbare Berechtigungen sorgen dafür, dass jeder Anwender nur die für ihn vorgesehenen Gruppenkalender nutzen kann. Private Termine werden ebenso berücksichtigt wie diverse Berechtigungen beim Erstellen von Terminen und Besprechungen. Egal ob Disposition oder Assistenz, alle Einsatzszenarien sind berücksichtigt.

Die integrierte Freie-Zeit-Suche macht es für Anwender sehr einfach, einen gemeinsamen Termin direkt aus dem Gruppenkalender zu finden und zu erstellen. Müssen Termine verschoben werden oder einer anderen Person zugeordnet werden, dann wird das einfach per Drag & Drop erledigt. Termine können je nach Berechtigung auch für andere Personen erstellt werden, bzw. Besprechungen mit frei wählbarem Leiter.

Filter und Farbmarkierungen erleichtern die Übersicht und sorgen für eine effiziente Arbeit mit den Gruppenkalendern. Natürlich ist die Verbindung zwischen den Gruppenkalendern und den Outlook-Kalendern bidirektional. Jede Änderung ist mit minimaler Verzögerung sofort auf beiden Seiten sichtbar, egal wo die Änderung durchgeführt wird.

Anwender arbeiten entweder über den Browser mit TimeFleX oder nutzen diese durch die Outlook-Integration direkt in Outlook. Eine umfangreiche Konfiguration über eine browserbasierte Admin-Oberfläche runden das Bild ab.

Einfache Inbetriebnahme

Schnelle und einfache Installation

Sofort einsatzbereit

Intuitive Bedienung

Einfache, intuitive Oberfläche

Anwender benötigen keine Schulung

In Outlook integriert

Bedienung über Browser oder direkt in Outlook

Lokal oder Cloud

Unterstützt Exchange on-premise und Exchange Online (Microsoft 365)

Mobiler Zugriff

Dank nativer Apps auch von unterwegs auf Gruppenkalender zugreifen

Planung und Disposition

Terminerstellung, Verschiebung und Zuordnung zu Personen direkt aus dem Gruppenkalender