WEBCON Business Process Suite

Digitale Geschäftsprozesse und Low Code Anwendungen mit WEBCON BPS

WEBCON BPS: Auf einen Blick

WEBCON BPS
  • Programmierfreie Implementierung von workflowgesteuerten Geschäftsanwendungen (Low Code Plattform)
  • Leistungsstarke Workflow-Engine, für mehr Flexibilität und Performance bei komplexen Prozessen
  • Einfache Umsetzung von komplexen Abläufen durch grafische Modellierung per Drag & Drop
  • Direkte Umsetzung von Änderungen an aktiven Prozessen dank InstantChange™ Technologie
  • Agiles Prototyping für schnelle Implementierung und direkte Berücksichtigung von Anwender-Feedbacks
  • Zentrales und konsistentes Datenmodell für Formular- und Workflowdefinitionen
  • Einfache Integration von externen Daten inkl. SharePoint-Listen
  • Unterstützung für SharePoint und Office 365 (SharePoint Online)
  • Moderne und intuitive Benutzeroberfläche im Browser (BPS Portal)
  • Dashboards für zielgruppenspezifische Präsentation von Inhalten und Funktionen
  • Formulardesign, Workflowdesign, OCR-Engine und mobile Unterstützung in einer integrierten Lösung
  • Unterstützung mehrfacher Umgebungen, z.B. Test-, Echt- und Entwicklungssystem mit einfachem Transfer aller Konfigurationen
  • Integrierte Datenvisualisierung mit Diagrammen zur Steigerung der Benutzerfreundlichkeit und Unterstützung bei Entscheidungen im Workflow
  • Unterstützung mobiler Endgeräte
  • Umfassende Outlook-Integration, z.B. Start eines Workflow per Drag & Drop eines E-Mails
  • Automatisierte Erstellung einer umfangreichen Workflowdokumentation per Mausklick
  • Integrierte Mehrsprachigkeit
  • Dynamische Formulare je Workflowschritt per Mausklick ohne Programmierung
  • Vertreterregelung
  • Konfigurierbare Liegezeitüberwachung mit mehrstufigen Eskalationen je Arbeitsschritt
  • Benutzerdefinierte Berichte und Listen, durch den Anwender selbst verwaltet
  • Leistungsstarke Echtzeit-Suche für Informationen und Funktionen
  • Prozessfluss-Analyse zur Auswertung der Prozessnutzung

Digitalisierung Ihrer Geschäftsabläufe

Neben Cloud Transformation und Business Analytics ist die Digitalisierung eine der großen Herausforderungen derzeit. Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen und Abläufen bietet ein unglaubliches Potential für Optimierung, Transparenz und Effizienz.

Alle papiergebundenen Prozesse bergen folgende Gefahren und Nachteile:

  • Irgendwo liegen bleiben
  • Verloren gehen
  • Vergessen werden
  • Kein Überblick über Anzahl und Status der einzelnen Vorgänge
  • Keine zuverlässige Vertreterregelung (meist nur organisatorisch gelöst)
  • Medienbrüche
  • Hoher manueller Aufwand mit entspr. Fehlerquellen
  • uvm.

Mit WEBCON BPS bieten wir eine moderne und intuitive Lösung an, die Sie bei der Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse optimal unterstützt. Abläufe werden einfach per Drag & Drop abgebildet und die zugehörigen Formulare werden gemeinsam mit dem Prozess per Mausklick definiert. Die nahtlose Verzahnung von Prozessen, Formularen und Sicherheit führt zu effizienten und anwenderfreundlichen Workflow-Anwendungen.

Durch die breite Unterstützung vieler standardisierter Schnittstellen ist der Prozess nicht isoliert, sondern steuert systemübergreifend und bezieht Daten aus mannigfaltigen Anwendungen und Datenquellen mit ein. Durch die integrierte Texterkennung und intelligente Formularerkennung können Ihre Prozesse auch mit einem Stück Papier beginnen.

Der uneingeschränkte mobile Zugriff über Smartphone und Tablet bringt Ihre Geschäftsprozesse zu Ihnen, egal wo Sie sind. Effizient, innovativ und programmierfrei.

Herausragende Merkmale von WEBCON BPS

Integrierte Lösung

Alle Komponenten für die erfolgreiche Implementierung von workflow-basierten Geschäftsanwendungen sind bei WEBCON BPS voll integriert und müssen nicht einzeln implementiert werden. Dies umfasst den Formulardesigner, Workflow-Designer, Administration des Datenmodells, iOCR-Komponenten, externe Datenintegrationen und Unterstützung für mobile Endgeräte.

BPS Portal

Das WEBCON BPS Portal bietet dem Anwender einen zentralen webbasierten Zugriff auf alle Prozesse und Funktionen, z.B. Echtzeit-Suche, strukturierte Navigation über alle Anwendungen und Prozesse, konsolidierte Task-Counter für neue, offene und überfällige Aufgaben, uvm.

WEBCON BPS 2019 - Beispiel Dashboard mit Video, Task-Counter und Liste

Dashboards

Dashboards stellen eine Möglichkeit dar, um den Anwendern zielgruppenspezifische Portale innerhalb von Prozessanwendungen zur Verfügung zu stellen. Über Berechtigungen kann gesteuert werden, welchem Anwender welche Dashboards in einer Applikation zur Verfügung stehen. Auf Dashboards können statische und dynamische Inhalte angeordnet werden.

Echtzeit-Suche

WEBCON BPS verfügt über eine leistungsstarke Suchmaschine, die bereits während des Tippens passende Treffer in Echtzeit vorschlägt, auch wenn sich Millionen von Datensätzen im System befinden. Die Suche findet nicht nur Inhalte, sondern auch Funktionen und Menüeinträge. So können Anwender über die Suche z.B. auch beliebige Prozesse schnell finden und direkt starten. Die Suche bietet auch eine direkte Vorschau von Formularen und Dateianhängen.

SharePoint und Office 365 Integration

WEBCON BPS verfügt über eine hervorragende Integration in SharePoint und bietet dadurch die Möglichkeit, SharePoint als Benutzeroberfläche zu verwenden. Außerdem wird Office 365 (SharePoint Online) unterstützt, so dass auch dort entweder eine Integration über Web Parts oder über das BPS Portal als Fullscreen Applikation, vergleichbar mit Power BI, erfolgen kann.

InstantChange™ Technologie

Durch die InstantChange™-Technologie unterstützt WEBCON BPS die direkte Änderung an einem aktiven Prozess bei vollständigem Erhalt der Lauffähigkeit der aktiven Instanzen. Erfahrungsgemäß werden an komplexeren Prozessen häufig Änderungen durchgeführt. Diese Funktion reduziert den Wartungsaufwand für aktive Prozesse um ein Vielfaches. Natürlich wird auch die klassische Prozessversionierung unterstützt.

Integration externer Datenquellen

WEBCON BPS unterstützt die Konfiguration von externen Datenbanken, Web Services und SharePoint-Listen sehr komfortabel über den Designer Studio Client. Datenverbindungen können dann direkt an Felder gebunden werden, um z.B. eine komfortable Auswahl für den Anwender zu ermöglichen. Natürlich können Daten auch an Drittsysteme übergeben werden.

Integrierte Mehrsprachigkeit

Die Mehrsprachigkeit in WEBCON BPS ist bereits im Datenmodell verankert. Zu jedem Feld können die Beschriftungen und Texte in beliebigen Sprachen hinterlegt werden. Je nach Browsersprache des Anwenders erscheint die Benutzeroberfläche dann in der jeweiligen Sprache. Der Designer Studio Client ist in Englisch, Polnisch und Deutsch verfügbar.

Erstellen einer Formularregel via Drag & Drop

Geschäftsregeln und Formularregeln

Geschäftsregeln (Business Rules) sind ein mächtiges Instrument für den Aufbau konsistenter und wartungsarmer Prozesse. An zentraler Stelle definieren Sie parametrierbare Geschäftslogiken, die dann verwendet werden können, um z.B. den Workflowablauf oder die Sichtbarkeit von Objekten zu steuern. Ändert sich die Entscheidungslogik oder der Wert, dann muss dies nur in der zentralen Regel geändert werden.


Dem gleichen Muster folgend definieren Sie Formularregeln (Form Rules), um Formulare mit einer interaktiven Dynamik auszustatten. Dies geschieht ohne Neuladen des Formulars direkt bei der Eingabe durch den Anwender.

WEBCON BPS - Mobile Apps

Mobiler Zugriff

WEBCON BPS verfügt über native Apps für iOS und Android und ermöglicht dem Anwender dadurch den mobilen Zugriff auf seine Workflow-Aufgaben auch vom SmartPhone oder Tablet aus. Anstehende Workflow-Entscheidungen können bequem und schnell von unterwegs getroffen werden. Natürlich ist auch der Zugriff auf die im Workflow abgelegten Dokumente möglich.

WEBCON BPS - OCR

OCR und intelligente Formularerkennung

Dokumente, die über E-Mail, Fax oder gescannt in das System übergeben werden, können einer OCR-Erkennung unterzogen werden. Hierbei werden im Dokument enthaltene Texte extrahiert und als verarbeitbare Informationen bereitgestellt. Die intelligente Erkennung der Inhalte übernimmt das WEBCON-eigene Modul AI (Artificial Intelligence), welches auf Basis neuronaler Netzwerke arbeitet und über eine grafische Oberfläche bei fehlerhafter Erkennung angelernt werden kann.

Prozessfluss-Analyse

Mit der Prozessfluss-Analyse kann ausgewertet werden, wie viele Instanzen eines Workflows in einer bestimmten Zeit gestartet wurden, wie oft ein Prozessschritt aufgerufen wurde und wie oft die verschiedenen Pfade durchlaufen wurden. Zusammen mit den verfügbaren Auswertungen über Prozesslaufzeiten stehen damit umfangreiche Möglichkeiten zur Analyse und Verbesserung von Prozessen zur Verfügung.

Benutzerdefinierte Themes

WEBCON BPS 2019 erlaubt die Anpassung der Farben und auch des Logos, um Anforderungen an ein Corporate Design erfüllen zu können und Anwendern ein gewohntes Look & Feel zu vermitteln.

Mehrere Systemumgebungen

Im produktiven Einsatz von WEBCON BPS empfiehlt es sich, neben der Produktiv-Umgebung auch eine Test- und Entwicklungsumgebung zu betreiben. Dies hilft bei umfangreicheren Prozessänderungen eine hohe Qualität zu sichern. Ein Assistent unterstützt den Entwickler beim Transfer von Prozessen inkl. aller Konfigurationen zwischen den Systemumgebungen. Die DEV- und TEST-Umgebungen müssen nicht separat lizenziert werden.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!